Vielen Dank allen Wählern in Klaffenbach die uns ihr Vertrauen wieder entgegengebracht und für ein sensationelles Wahlergebnis für die FWK e.V. gesorgt haben.



Für Klaffenbach ergibt sich somit, nach der Wahl vom 25. Mai 2014, folgender Ortschaftsrat:

5 Sitze - FWK e.V.
2 Sitze - CDU
1 Sitze - SPD
1 Sitze - Die Linke







PARTEILOS und EHRLICH

für Klaffenbach seit 1993



Gehen Sie am 25. Mai 2014 zur Wahl,
denn, nur wer wählt, bestimmt mit!


















Liebe Bürgerinnen und Bürger,

Fünf Jahre sind nun seit der letzten Ortschaftsratswahl vergangen - Fünf Jahre, auf die wir nun zurückblicken und Bilanz ziehen. Wir als die Freien Wähler von Klaffenbach haben nicht alles aber vieles erreicht, was wir uns vorgenommen hatten. So wurden zum Beispiel mit dem Bau der neuen Turnhalle und der Fertigstellung des Abwasserkanals zwei lang ersehnte Bauprojekte abgeschlossen. Mit der Errichtung der Hochwassersirenen an der Würschnitz wurde der erste Schritt in Richtung Hochwasserschutz getan, doch die Jahre 2010 und 2013 haben uns gezeigt, dass hier unbedingt weitergekämpft werden muss, um einen soliden Schutz der Einwohner zu gewährleisten.

Die finanzielle Lage der Stadt Chemnitz als Grundlage der weiteren Entwicklung ist für uns Anlass, den Weg der kleinen Schritte zu gehen. Der Erhalt der Grundschule war auch in der vergangenen Wahlperiode ein wichtiges Thema. Aus diesem Grund haben wir in einem Gespräch mit dem Ministerpräsidenten den Erhalt unserer Schule gefordert. Das ist eine von Jahr zu Jahr wiederkehrende Aufgabe, welche wir voller Eifer verfolgen, aber auch nur gemeinsam mit den Eltern in Klaffenbach meistern können. Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Schaffung von bezahlbarem Wohnraum, gleichzeitig muss die verkehrs- und informationstechnische Infrastruktur in Klaffenbach auf einen zeitgemäßen Stand gebracht werden. Klaffenbach muss für seine Bewohner wieder attraktiver werden, eine Heimat für junge Familien bieten und gleichzeitig für ältere Bürger Lebensalternativen schaffen.

Liebe Bürgerinnen und Bürger - die „FREIEN WÄHLER der Gemeinde KLAFFENBACH“ e.V. möchten Ihnen keine Wahlversprechen machen, die in unserer Stadt nicht realisiert werden können, doch eines können und wollen wir Ihnen versichern - wir werden auch weiterhin alle Hebel in Bewegung setzen, um unser Klaffenbach für seine Einwohner und Besucher attraktiver, moderner und zukunftssicherer zu gestalten. An dieser Stelle möchten wir uns auch recht herzlich bei allen Helfern und Unterstützern bedanken, die uns stets hilfsbereit zur Seite stehen - DANKE!

25. Mai 2014 - Gehen Sie wählen - Bestimmen Sie mit

Wahlraum:
Gerätehaus der FFW Klaffenbach
Rödelwaldstraße 3






Die Ziele der "FWK" e.V. für Klaffenbach

  • Hochwasserschutz an der Würschnitz – Vorantreiben des Baues
  • eines Regenrückhaltebeckens in Jahnsdorf
  • Erhalt der Grundschule (gemeinsam mit den Eltern)
  • Neue Straßendecke im Oberdorf nach Abschluss der Bauarbeiten
  • am Abwasserbeseitigungskanal
  • Umbau und Sanierung der alten Turnhalle (Umkleideräume etc.)
  • Unterstützung der ortsansässigen Vereine und die damit
  • verbundenen Aktivitäten und Festlichkeiten
  • Pflege und Erhalt des Kinderspielplatzes an der Rödelwaldstraße
  • Erhalt und Ausbau der Infrastruktur im Ortsteil Klaffenbach
  • Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV)
  • Unterstützung und Förderung der Freiwilligen Feuerwehr Klaffenbach
  • Weitere Einkaufsmöglichkeiten für Einwohner
  • Sicherstellen der medizinische Versorgung
  • Wasseranschluss für alle Einwohner
  • Erhalt eines Geldautomaten
  • Weiterer Ausbau des schnellen Internets








Verantwortlich für den Inhalt: „FREIE WÄHLER der Gemeinde KLAFFENBACH“ e.V.